Zum Valentinstag

Am 14. Februar ist Valentinstag. Und Ihr wisst ja, das ist wie Weihnachten: je früher man mit den Vorbereitungen anfängt, um so entspannter wird es, wenn der Tag gekommen ist. Deshalb bestellt am besten schon jetzt unsere personalisierten Teller, damit ihr Euch dieses Jahr stressfrei auf den Valentinstag freuen könnt.
Und am Tag der Tage könnt Ihr ganz entspannt z.B. diese Würstchen-Herzen in der Pfanne brutzeln.

Dafür müsst Ihr nur ein Wienerwürstchen fast (!!!) ganz in der Mitte der Länge nach durchschneiden, vorsichtig umbiegen und die Enden mit einem Zahnstocher fixieren. In der Pfanne wird dann in die Mitte noch ein Ei (vermischt mit etwas Salz, Pfeffer und Kräutermischung) eingefüllt. Wenn etwas Ei unter den Würstchen durchläuft, macht das gar nichts, der Überschuss geht später ganz leicht wieder ab. Wer Lust hat, legt noch paar halbierte Mini-Tomaten dazu, die man auch mit einem Spieß als Herzchen drapieren kann.

Wetten, dass Euer Lieblingsmensch große Augen machen wird?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.