Bananenbrot für kleine Piratenbräute

Schon gewusst? Heute ist der Tag der Sonne! Die perfekte Gelegenheit, eine Leckerei aus sonnengelben Bananen zu zaubern. So ein Bananenbrot macht sich übirgens nicht nur gut in der Pausebox, sondern lässt sich auch Prima zum nächsten Picknick mitnehmen.

Zutaten für zwei kleine Formen:
120 g geschmolzene Butter
100 g Zucker
1 Pck Vanillezucker
3 Eier
1 Prise Salz
150 ml Milch
2 Bananen, fein zerdrückt
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Mini-Banane zum Verzieren
etwas brauner Zucker

Alle Zutaten werden mit der Küchenmaschine gut verrührt und in die Formen gefüllt. Die Mini-Banane wird in der Länge nach durchgeschnitten und auf den Teig gelegt. Noch etwas braunen Zucker darüber streuen und schön dürfen die Schätzchen für ca. 25 Minuten bei 200 °C in den Ofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.